ebensee.naturfreunde.at

Naturfreund 2/2021

Spaß für Youngsters: auf zwei Rädern durch die Natur

Österreich

Den Einstieg in die Österreichthemen machen diesmal vier Wandertipps zu Naturfreunde-Hütten, für die du dein Auto zu Hause stehen lassen kannst!

 

Axel Jentzsch-Rabl bringt uns das "Abenteuer Alpinkraxeln" näher: Bei den Schwierigkeitsgraden II bis IV UIAA beginnt die Kletterei „schärferer Richtung“. Solche Touren sind gut geeignet, um sich an das alpine Felsklettern heranzutasten und in der felsigen Bergwelt Erfahrung zu sammeln.

 

Die ganze Vielfalt der österreichischen Alpenwelt an einem Ort erleben: Das ist im Salzburger
Saalachtal rund um die Marktgemeinde Lofer möglich. Hier findet man mit den Loferer Steinbergen, der Almenwelt und atemberaubenden Klammen beeindruckende Wanderziele.

 

Radwandern im Seewinkel: Im äußersten Osten Österreichs, wo es so richtig bretteleben ist, spielt die Natur alle Stückerl. Hier finden RadlerInnen ideale Voraussetzungen für Entdeckungstouren zwischen Schilf, See und Wein.

 

Naturfreunde Alpinkader: Was ein bisschen nach klassischem Après-Kletter-Menü klingt, ist für viele Kletterinnen und Kletterer im Salzkammergut eine Route der Begierde. Die Route
„Kaffee und Kuchen“ zieht Peter Schwamberger seit Jahren in ihren Bann.

 

 

International

Mit dem MBT von den Alpen bis zur Adria ist ein besonderes Erlebnis: In neun Tagen mit dem Mountainbike von Sillian bis Lignano – entlang des Tagliamento, eines der letzten Wildflüsse der Alpen. Eine solche Tour kannst du mit den Naturfreunden im September 2021 unternehmen!

 

Die Lagunenwelt von Grado hat einen besonderen Rei: Einsame Strände und zahlreiche Inseln warten hier darauf, mit dem Seekajak erkundet zu werden. Zum Beispiel im Rahmen eines Kurzurlaubs!

 

Fotografieren in den Bergen: Der frühe Vogel fängt … die beste Stimmung ein! Wer Erlebnisse in der Natur digital festhalten will, sollte Wetter, Sonnenlicht, spektakuläre Momente und auch scheinbar alltägliche Details im Blick haben.

 

 

Umwelt

Naturnahes Garteln: Gemüse zu ernten, das man selbst gesät und ganz ohne Chemie aufgezogen hat, bereitet große Freude. Wie naturnaher Gemüseanbau funktioniert, hat uns Johann Weiß von den Steinschaler Naturhotels erklärt.

 

Wertvolles Naturerbe: alte Buchenwälder! UNESCO-Weltnaturerbe-Gebiete sind die hochwertigsten Schutzgebiete der Welt und stehen unter dem Schutz der gesamten Menschheit. 5250 Hektar Buchenwald im Nationalpark Kalkalpen genießen diesen Status.

 

 

Service

Bring mehr Leichtigkeit in dein Leben! Wer körperlich gut drauf ist, hat mehr Freude am Sport und im Alltag: Das wollen wir in unserer neuen Serie zeigen. Zum Auftakt beschäftigen wir uns damit, was fit zu sein heißt und warum eine ganzheitliche Betrachtung wichtig ist.

 

Kann man sein Mountainbike-Hobby mit den Kindern teilen? Viele Papas und Mamas scheuen vor Biketouren mit dem Nachwuchs zurück. Karen Eller verrät, wie gemeinsame Radausflüge
gelingen und allen Beteiligten Spaß machen können.

 

 

Reisen

Im ausführlichen Reiseteil, findest du zahlreiche tolle Urlaubsangebote für deinen nächsten Urlaub oder dein nächstes Aktivwochenende.

 

Nichtmitgliedern schicken wir gerne ein Gratisprobeheft zu! Viel Spaß beim Schmökern, sich Informieren, Träumen und hier online durchblättern.

Weitere Informationen

Kontakt

Naturfreunde Österreich

Downloads

Jahresabo Naturfreund

Für Naturfreunde-Mitglieder ist dieses Magazin gratis und wird automatisch zugeschickt. Ein Jahresabo für 2022 kostet für Nichtmitglieder 14,80 €.

 

Nichtmitgliedern schicken wir gerne ein Gratisprobeheft zu!


 

 

Hol dir den Naturfreund als kostenloses E-Paper:

Mitglied Werden
ANZEIGE
Angebotssuche